Montag, 6. September 2010

Altersdemenz???

Ich habe mir ja wochenlang den Kopf zerbrochen, was ich denn für mein Wichtelkind machen könnte (ich wollte unbedingt ihr Lieblingsmärchen in mein Geschenk mit einbauen).
Nun habe ich mich am Wochenende dann endlich an die Umsetzung meiner Idee gemacht, und bin nun mit dem Ergebnis ziemlich zufrieden :-).
Nachdem ich nun also das Geschenk eingepackt hatte, tat sich auf einmal bei mir die Frage auf: "Wo habe ich denn die Adresse hingelegt??"
Tja... in meinem "kreativen Chaos" habe ich sie nicht gefunden. Mein nächster Schreck: Wen bewichtel ich denn überhaupt nochmal???
Manchmal glaube ich wirklich ich leide an Alzheimer oder ist es das Alter, oder das man zu viel um die Ohren hat!?!??
Gott sei Dank ist es mir aber wieder eingefallen :-), und Susi's mail mit der Adresse hatte ich glücklicherweise auch noch. Puh!!!
Jetzt kann das Päckchen doch heute noch auf die Reise gehen und ich hoffe mein Wichtelchen verzeiht mir, dass ich mich kurzfristig nicht an sie erinnern konnte...

Viele liebe Grüße Gaby

1 Kommentar:

  1. Ach Gaby... da mach Dir mal keine Sorgen, denn es ging nicht nur Dir so! Ich musste schon einige Mails mit den Adressen der Wichtelchen noch einmal verschicken ;-)
    Ist auch kein Drama: ich bewahre alle Mails bis nach Ablauf der Aktionen auf!

    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen