Sonntag, 19. September 2010

Mit viieeel Freude ausgepackt!!!


Herrliche Dinge habe ich schon in euren Posts bewundert! So viele tolle Wichtelpäckchen - und alles mit ungeheuer viel Liebe und Mühe hergestellt! Wirklich wie Weihnachten! Einfach märchenhaft!!!

Weil ich es nicht abwarten konnte, habe ich mein Päckchen ziemlich heftig aufgerissen und dabei den tollen Standmixerkarton *ggg* zerstört. Egal, ich wollte nur möglichst schnell an meine Überraschung rankommen! :-)
Und was ich dann in meinem Wichtelpaket gefunden habe, hat mir die Sprache verschlagen! Ja, ich weiß, Susi hatte in den Regeln geschrieben, es solle etwas sein, das man auch seiner besten Freundin schenken würde! Aber dass sich mein Päckchen dann auch wirklich genau so anfühlt, als hätte es mir eine ganz liebe Freundin geschickt, das hatte ich nicht erwartet! Liebe Yvonne (Rubinengel), hab ganz, ganz vielen Dank für all die lieben Überraschungen! Du hast mir so ein schönes und liebevolles Wichtel gepackt!!!
Ganz mädchenhaft in Zartrosa und Lindgrün kommt der Inhalt daher: ein Rosentraum von einem Kissen, in bestimmt unzähligen Stunden nur für mich genäht und gehäkelt!! Dazu eine ganz süße Bienchen-Karte mit lieben Zeilen, eine Stoffrose, eine wunderschöne Kerze im romantischen Shabby Style, superleckeren "Feentraum"-Tee in einem tollen Gustav-Klimt-Döschen, eine glitzernde Blütenseife und ein Hörspiel von Paolo Coelho. Von ihm habe ich bisher noch nichts gelesen oder gehört und bin daher schon sehr gespannt darauf! Er wird ja von allen Seiten nur gelobt! 
Alles ganz liebevoll in farblich passendes Papier & Schleifchen verpackt. Das war wirklich schön anzusehen und auszupacken!


Liebe Yvonne, falls du es bisher noch nicht bemerkt hast ;-), dann nochmal ganz deutlich: Du hast mir eine Riesenfreude gemacht mit deinem Wichtelpaket!!! DANKE!!!

Und liebe Susa: Es tut mir so leid, dass du heute nichts zum Auspacken hattest! Ich geb mir ganz große Mühe, damit du dein Päckchen auch bald hast!!!

Außerdem ganz, ganz herzlichen Dank an Susi für die unermüdliche Organisation und Betreuung des Blogs und des Wichtelns, für die wunderbare Idee zu diesem Wichteln und überhaupt für alles! DANKE!

1 Kommentar:

  1. Deine Worte beruhigen mich sehr, es ist ja nicht einfach Jemanden eine Freude zu machen. Nie im Leben hätte ich zum Beispiel erwartet das du das Motiv der Teedose kennst, umso mehr freut es mich das du den Maler kennst. Gerne hätte ich dir auch die gewünschte Ohrrings-Aufbewahrungs-Sache geschenkt,aber mir fehlte schlicht eine für mich auch umzusetzende Idee.
    Und als Mutter dachte ich mir, am schönsten ist es wenn man so etwas wie einen entspannenden gemütlichen Abend geschenkt bekommt;-)
    Die Seife ist übrigens, keine Seife, sondern ein Badezusatz. Es macht eine wunderbar weiche Haut und du brauchst dich danach nicht mehr eincremen.
    Es hat mir Spaß gemacht dich zu bewichteln,
    viele liebe Grüße Rubinengel

    AntwortenLöschen